Auch wenn das Frühlingswetter zumindest bei uns im Moment stark zu wünschen übrig lässt und der Gedanke an ein gemütliches Picknick im Grünen in weite Ferne rutscht, möchte ich euch heute ein Rezept für herzhafte Muffins mit getrockneter Tomate, Feta und Oliven vorstellen.

Tomate Feta Muffins

Das Rezept, was zu meinen Lieblingsrezepten gehört, ist eine Abwandlung eines französischen „Cake“-Rezeptes, also für herzhafte Miniküchlein die meist zum Apéro genossen werden. Meine Mutter hat dies vor einiger Zeit schon bei Chefkoch.de eingestellt und seitdem gibt es diese kleinen Köstlichkeiten in unserer Familie zu beinahe jedem kalten Buffet oder Picknick. Auch als leckere Mitbringsel für „JeBriWaMi“-Partys haben sie sich im Bekanntenkreis mittlerweile etabliert.

Tomate Feta Muffins

Generell sind eurer Fantasie beim Hinzufügen der Zutaten keine Grenzen gesetzt. Das Rezept muss bis zum geriebenen Käse genau eingehalten werden, danach ist alles möglich, was euch schmeckt! Diese Variante mit getrockneten Tomaten, Feta und Oliven ist in unserer Familie die Beliebteste, aber auch mit Paprika und Kochschinken oder mit Thunfisch und Zwiebeln werden die Muffins einfach köstlich!

Tomate Feta Muffins

Das Rezept kann auch problemlos anstatt in Muffinförmchen in einer Kastenform zubereitet werden, jedoch muss dann die Backzeit verdoppelt werden. Wir haben auch kleine Guglhupf-Formen, in denen die Kuchen gebacken werden können, was noch zusätzlich die Option bietet, das „Loch“ mit Frischkäse zu füllen.

In der Zubereitung sind die Muffins sehr einfach und schnell. Allerdings sind sie durch das Öl und den geriebenen Käse (der auch in der Variante mit Feta so hinzugefügt werden muss! Es empfiehlt sich ein Käse ohne viel Eigengeschmack, wie beispielsweise Butterkäse.) auch eine kleine Kalorienbombe, aber bei einem Picknick geht es ja um Genuss und nicht um die fiesen kleinen Tierchen, die nachts die Kleidung enger nähen…

Tomate Feta Muffins
Herzhafte Muffins mit Tomate und Feta
Rezept drucken
Diese herzhaften Muffins mit Tomate, Feta und Oliven eignen sich hervorragend für ein Picknick im Grünen!
Portionen
12 Muffins
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
12 Muffins
Kochzeit
20 Minuten
Tomate Feta Muffins
Herzhafte Muffins mit Tomate und Feta
Rezept drucken
Diese herzhaften Muffins mit Tomate, Feta und Oliven eignen sich hervorragend für ein Picknick im Grünen!
Portionen
12 Muffins
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
12 Muffins
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
Portionen: Muffins
Anleitungen
  1. Eier mit Mehl und Backpulver verrühren, Milch und Öl einarbeiten, zum Schluss Käse unterheben.
  2. Getrocknete Tomaten, Feta und Oliven klein schneiden und vorsichtig unterheben.
  3. Den Teig in eine gefettete Kastenform oder in Muffinförmchen füllen und bei 180°C ca. 40 - 45 Min. backen, bzw. die Muffins ca. 20 Min. Das Gebäck darf nicht zu dunkel werden!
Rezept Hinweise

Bei den weiteren Zutaten sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Lecker sind z.B. auch Kochschinken, Oliven, Paprika, Thunfisch, Zwiebeln, Krabben oder Pilze.

Ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Nachbacken und einen guten Appetit!

Signatur Victoria

 

Dir gefällt dieses Rezept? Hier kannst du es teilen:

0 comment

Diese Köstlichkeit kommentieren