MohnstriezelThumb
Mohnstriezel
Rezept drucken
Ein klassischer Mohnstriezel mit saftiger Füllung und knusprigen Streuseln
Portionen
ca. 20 Stücke
Kochzeit Wartezeit
60 Minuten 45 Minuten
Portionen
ca. 20 Stücke
Kochzeit Wartezeit
60 Minuten 45 Minuten
MohnstriezelThumb
Mohnstriezel
Rezept drucken
Ein klassischer Mohnstriezel mit saftiger Füllung und knusprigen Streuseln
Portionen
ca. 20 Stücke
Kochzeit Wartezeit
60 Minuten 45 Minuten
Portionen
ca. 20 Stücke
Kochzeit Wartezeit
60 Minuten 45 Minuten
Zutaten
Für den Hefeteig
Für die Füllung
Für die Streusel
Für den Guss
Portionen: Stücke
Anleitungen
  1. Das Wasser erhitzen (Vorsicht: nicht wärmer als 40°C!) und die Butter schmelzen lassen.
  2. In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten gründlich vermischen. Die zerlassene Butter und das lauwarme Wasser hinzugeben und alles zu einem glatten Hefeteig verarbeiten.
  3. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 30 Minuten gehen lassen.
  4. Für die Füllung aus dem Puddingpulver, der Milch und dem Zucker nach Packungsanleitung einen Pudding kochen.
  5. Die Eier und das backfertige Mohnfix unter den Pudding rühren, dann langsam die Semmelbrösel dazugeben.
  6. Den gegangenen Hefeteig aus der Schüssel nehmen und rechteckig ausrollen. Die Mohnfüllung darauf streichen und den Teig von beiden Enden her locker zu Mitte hin aufrollen.
  7. Den Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen.
  8. Für die Streusel alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Fingern oder einem Mixer zu Streuseln verarbeiten.
  9. Den Mohnstriezel mit etwas Milch bestreichen und die Streusel auf dem Striezel verteilen. Alles noch einmal etwa 15 Minuten gehen lassen.
  10. Den Mohnstriezel etwa 60 Minuten backen.
  11. Für den Guss den Puderzucker sieben und mit dem Zitronensaft verrühren und auf dem abgekühlten Mohnstriezel verteilen.
Kommentare deaktiviert für Mohnstriezel

Comments are closed.